89 Punkte

Brillantes Hellorange mit anhaltender Perlage. In der Nase zunächst brotig, dann nach Orangenschalen, leichtes Iod, auch Chinin, im Nachhall eingelegte Birne. Am Gaumen ausgewogen mit leicht bitterer Frucht, wirkt etwas überreif, zeigt aber dennoch Frische, wirkt stückweise etwas laktisch, trockenes Finish.

Tasting: Trophy Kampanien, Basilikata & Kalabrien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Kronenkorken
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in