92 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach Brombeeren, Waldfrüchten, ein Hauch Rote Bete, Holunderbeeren und Minze, einladend. Zeigt sich am Gaumen sehr gut ausbalanciert zwischen Süße, Säure, Frucht und Tannin, druckvoll, mit griffigem Tannin, spannt einen weiten Bogen, ein satter Schluck Wein!

Tasting : Apulien Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.06.2022
de Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach Brombeeren, Waldfrüchten, ein Hauch Rote Bete, Holunderbeeren und Minze, einladend. Zeigt sich am Gaumen sehr gut ausbalanciert zwischen Süße, Säure, Frucht und Tannin, druckvoll, mit griffigem Tannin, spannt einen weiten Bogen, ein satter Schluck Wein!
Angelo Primo Nero di Troia Puglia IGT
92
Ältere Bewertung
92
Tasting : Online Tasting Italien 3/2022

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero di Troia
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Kork

Erwähnt in