90 Punkte

„Wilde Aromen“, fast wie Landjäger, auch Süßkirsche sowie etwas grüne und rote Paprika – und nachgerade zitrische Aromen. Etwas Holz. Am Gaumen extraktsüss, feinkörniges und dennoch griffig und fast fleischig wirkendes Tannin, gut integrierte Säure, Saft und Schmelz vereint, sehr eigenständiger Stil.

 

Tasting : Shortlist Schweiz 06/17 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 07.09.2017
de „Wilde Aromen“, fast wie Landjäger, auch Süßkirsche sowie etwas grüne und rote Paprika – und nachgerade zitrische Aromen. Etwas Holz. Am Gaumen extraktsüss, feinkörniges und dennoch griffig und fast fleischig wirkendes Tannin, gut integrierte Säure, Saft und Schmelz vereint, sehr eigenständiger Stil.
Ticino DOC Ceppi Vecchi
90

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in