92 Punkte

Intensives, sattes Purpur. Kompakte und vielschichtige Nase nach reifen Brombeeren, Cassis und Waldfrüchten, im Nachhall einladende Lakritze. Am Gaumen kraftvoll und satt, spannt einen weiten Bogen, öffnet sich auf dunklen Beeren, druckvoll am Gaumen, sehr voluminös.

Tasting: Trophy Barbera 2019 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Alkoholgehalt
15.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in