94 Punkte

Intensives und kompaktes Purpur. Edle Nase nach reifer Kirsche, etwas Cassis und reifen, frischen Brombeeren, untermalt von einem eleganten Würzeton. Am Gaumen gehaltvoll und strukturiert, baut sich langsam und in vielen Schichten auf, lang anhaltend und harmonisch im Finale.

Tasting: Trophy Barbera 2019 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in