93 Punkte

Sattes Rubin mit leicht aufhellendem Rand. Wirkt in der Nase balsamisch, mit Noten von reifer Kirsche und Waldbeeren, im Nachhall würziger Touch nach weißem Pfeffer und Kaffee. Am Gaumen tolles Mundgefühl, feine Tanninstruktur, zeigt tolle Saftigkeit und Frische, mit salzigem Finale.

Tasting : Apulien Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.06.2022
de Sattes Rubin mit leicht aufhellendem Rand. Wirkt in der Nase balsamisch, mit Noten von reifer Kirsche und Waldbeeren, im Nachhall würziger Touch nach weißem Pfeffer und Kaffee. Am Gaumen tolles Mundgefühl, feine Tanninstruktur, zeigt tolle Saftigkeit und Frische, mit salzigem Finale.
Don Antonio Primitivo Puglia IGT
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Primitivo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in