87 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. Verschlossene Nase, auch nach ausreichender Belüftung reduktiv, nach Gummischlauch. Würziger Gaumen mit jungem Tannin, breitet sich auf malzigen Tönen aus, im Finale zwar druckvoll aber auszehrend.

Tasting: Trophy Valpolicella ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.08.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in