91 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin. Charmante, zugängliche Nase mit Noten nach Zwetschken und Schokolade. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, satte Kirschfrucht, auch viel Brombeere, feinmaschiges Tannin.

Tasting: Valpolicella Trophy; 16.02.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Rondinella , Corvina , Corvinone Veronese
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in