90 Punkte

Stahlend-sattes Strohgelb. In der Nase leicht harzig, verschlossen, braucht viel Luft, dann nach gedörrter Birne. Am Gaumen ausgewogen und reifer, gelber Frucht, zarter Bitterton, satt und leicht saftig im Finale.

Tasting: Trophy Marken und Abruzzen 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in