92 Punkte

Leuchtendes, sattes Granatrot. Zeigt sich in der Nase mit Noten nach Holunderbeeren, Cassis und weißem Pfeffer, im Nachhall zart nach Siegellack. Am Gaumen mit herzhaften Ansatz und Verlauf, enges Tannin mit sattem Druck begleitet die klare Frucht, leicht saftiges Finish.

Tasting: Trophy Marken und Abruzzen 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in