89 Punkte

Satte dunkle, rote Frucht, Pflaume, dazu Schlehe, auch Dörrobst, Tabak, warm, aber nicht alkoholisch, am Gaumen geschmeidig, wieder Pflaume, Kirsche, viel Schmelz und Länge, süße Würze, erstaunlich frisch. Zum T-Bone Steak.

Tasting: ALDI-Weine im Falstaff Check – März 2017 ; Verkostet von: Verkostet vom Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im März 2017
Veröffentlicht am 28.04.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvinone Veronese, Rondinella , Molinara
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in