89 Punkte

Intensive, schön reif wirkende Nase mit Noten von Mirabellen Zitrone, Lindenblüte, Akazienhonig und Kräutern. Sehr vollmundiger, aber trockener Wein mit intensiven Fruchtnoten im mittellangen Finale. Schöne Frische im Nachhall.

Tasting: Shortlist Schweiz 7/19 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Benjamin Herzog & Dominik Vombach
Veröffentlicht am 17.10.2019
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Inzolia, Chardonnay
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
www.schuler.ch
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in