93 Punkte

Helleuchtendes Rubinrot. Komplexe Nase mit viel roter und schwarzer Frucht, Johannisbeeren, Kirschen, sowie würzige Noten nach Süßholz und Zuckerwatte. Sehr harmonischer und sanfter Gaumeneintritt, elegante Tannine, auch hier im Mund viel volle Johannisbeere, wirkt sehr harmonisch und macht jetzt schon Spaß.

Tasting: Traumweine aus dem Piemont; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Teilbarrique, großes Holzfass
Bezugsquellen
Barolista, Wien; Vinum, München; Donati , Basel; Buonvicini, Stabio; La Cantina, Bern
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in