91 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin, violetter Schaum. Sehr intensive und duftige Nase nach reifen Brombeeren, Zwetschken, auch etwas Kakao. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, zeigt viel reife Beerenfrucht, zugleich auch etwas griffiges Tannin, sehr ausgewogen und lang.

Tasting: Lambrusco - Prickelnder Genuss; 05.07.2013 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Nielluccio
Bezugsquellen
GES Sorrentino, Delmenhorst; Superiore.de, Coswig
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in