93 Punkte

Kräftiges Rot; Bouquet von guter Intensität, fruchtige, würzige und röstartige Aromen, Veilchen, Kirsche, Pflaumen, aber auch Mokka, dunkle Schokolade, Vanille; im Gaumen frischer, weicher Auftakt, eher schlank, markante Säure, saftiger, feinkörniger Gerbstoff, aromatisch gut begleitet , Kirsche, Brombeere, Vanille; langer, feiner Abgang. Streng strukturierter Wein, aromatisch frisch und nachhaltig.

Tasting : Pantheon des Schweizer Weins ; Verkostet von : Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 01.01.2017
de Kräftiges Rot; Bouquet von guter Intensität, fruchtige, würzige und röstartige Aromen, Veilchen, Kirsche, Pflaumen, aber auch Mokka, dunkle Schokolade, Vanille; im Gaumen frischer, weicher Auftakt, eher schlank, markante Säure, saftiger, feinkörniger Gerbstoff, aromatisch gut begleitet , Kirsche, Brombeere, Vanille; langer, feiner Abgang. Streng strukturierter Wein, aromatisch frisch und nachhaltig.
93
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in