92 Punkte

Tiefdunkles, fast schwarzes Granatrot. Offene, feine Nase nach eleganten Cassis- und Holunderbeernoten, auch getrocknete Rosen. Harmonisch und mit süßem Tannin, feinmaschig gewoben, feine Frucht mit guter Länge und feinem Saft.

Tasting: Traumweine aus dem Piemont; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank, Barrique

Erwähnt in