92 Punkte

Glänzendes Rubin mit feinem Granatschimmer. Eröffnet mit feinen würzigen Noten, nach Koriandersamen und Kurkuma, etwas Tabak, dann auch feine Kirsche, vielschichtig. Herzhaft und zupackend am Gaumen, zeigt präsente, satte Frucht, nach Brombeeren und Zwetschgen, öffnet sich mit dichtem und kernigem Tannin, im Finale stoffig und fest.

Tasting: Amarone: Weine voll Pracht und Fülle
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2015, am 09.10.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Molinara, Rondinella
Ausbau
großes Holzfass, Teilbarrique, Stahltank
Bezugsquellen
www.cantinamonteforte.it;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in