90 Punkte

Helles Zartrosa mit leicht aufhellendem Rand. Fruchtbetonte, süße Nase nach reifen Erdbeeren und satten Kirschen, im Nachhall dann nach Himbeeren. Saftig und fruchtig am Gaumen mit angenehmem Säurespiel. Wirkt ausgewogen und klar, endet fein im Finale.

Tasting: Falstaff Trophy Rosé Italien - Das Rosa Feeling; Verkostet von: Simon Staffler
Veröffentlicht am 01.01.2018

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in