89 Punkte

Komplex und sehr pur im Duft: eine Spur Holz, Cocktailkirsche, Himbeere, Macchia, fast an Fernet Branca erinnernd, kräftiger Alkohol und in diesem breiten Körperrahmen etwas defensiv wirkendes mürbes Tannin, sehr milde Säure, hat aber durchaus auch Saftigkeit – und erweist sich als eigenständiger Wein mit einer salzigen Komponente im Abklang.

Tasting: Shortlist Schweiz 03/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Sautter, Ulrich
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 3/2017, am 28.04.2017
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
Selection Schwander
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in