89 Punkte

Helles, silbernes Zitronengelb. In der Nase deutlich rauchig, sogar kurz speckig, dann nach Salz und Zitrone, im Nachhall nach Pampelmuse. Am Gaumen ausgewogen und saftig, zieht sich frisch über die Zunge, mittleres Gewicht mit griffigem Abgang.

Tasting: Sparkling Special 2019; Verkostet von: Gerhild Burkard, Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Peter Moser, Ulrich Sautter, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in