89 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet mit intensiven würzigen Noten, nach Gewürznelken und Zedernholz, dahinter satte Brombeere und dunkle Kirsche. Am Gaumen kerniges, dichtes Tannin, zieht satt durch, im Finale etwas rau.

Tasting: Vino Nobile – Frische und Eleganz; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 30.05.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
www.canneto.com
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in