88 Punkte

Sattes Rubin. Zeigt in der Nase betont würzige Noten nach Oregano und schwarzen Oliven. Am Gaumen fest und stoffig, zupackendes Tannin, baut sich satt auf, tiefgründig.

Tasting: Vino Nobile di Montepulciano; 27.05.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Weinkontor Freund, Borgholzhausen; Mack & Schühle, Owen/Teck;
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in