88 Punkte

Leuchtend klare Lachsfarbe mit kupfernen Akzenten. Öffnet sich delikat mit Noten auf getrocknete Himbeere, dann rotbackiger Apfel und Zitronenzesten, im Anklang Walnuss. Wohlig im Geschmack, fließt sanft dahin mit gut eingebundener Perlage, herzhaft fruchtig im Kern, einfach, im hinteren Teil leicht verwaschen.

Tasting: Sparkling Special 2021 - Italien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2021

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in