91 Punkte

Brillantes, aufhellendes Silber. In der Nase nach frisch angeschnittenem Apfel, junger Birne und weißen Blüten. Am Gaumen mit knackigem Kern und präsenter Frucht, konzentriert, spannt sich gut auf, im Nachhall eher süßlich für einen Brut, dennoch in sich abgestimmt.

Tasting: Sparkling Spezial 2020 - Italien; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 28.10.2020

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in