91 Punkte

Dichtes dunkles Rubin. Sehr ansprechend mit satten Noten nach reifen Brombeeren, frische Zwetschken, dann würzige Rosmarinnoten, einladend. Im Ansatz schöne, satte Kirschfrucht, entfaltet sich sehr klar mit viel feinkörnigem Tannin, baut sich schichtweise auf, salzig, langer Nachhall.

Tasting: Brunello: Die 100 Besten; 12.03.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Qualität
trocken
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in