89 Punkte

Reife, frisch aufgeschnittene Zitrusfrüchte in der Nase. Dazu Pfirsich und weisse Blüten. Am Gaumen straffe Säure, salzig-mineralischer Eindruck, der sich bis ans Ende zieht. Leicht und aromatisch.

Tasting: Shortlist Schweiz 4/19 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Benjamin Herzog, Dominik Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 4/2019, am 30.05.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sumoll, Parellada, Xarello
Alkoholgehalt
17.8%
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.boucherville.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in