91 Punkte

Kirsche mit schokoladigen Unterönen, Holzfasspatina, Menthol und schwarzer Pfeffer, Gewürznelke. Im Mund saftig ansetzend, mürbes Tannin in eher zurückhaltend extrahierter Menge, reife, sehr gut integrierte Säure, ein ausgeprägt mineralisches Spiel und eine leichte Süße in der Frucht geben dem Wein etwas sehr Animierendes. Eine klassische spanische Eleganz, die sich nicht über Wucht und dichte definiert.

Tasting: Shortlist Deutschland 5/20 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 14.07.2020

FACTS

Rebsorte
Callet, Merlot, Syrah, Pinot Noir
Bezugsquellen
www.il-casa.de, canaxartell.com
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in