92 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin. Präsentiert sich in der Nase mit Noten nach dunklen Johannisbeeren und Zwetschken. Rund und geschmeidig am Gaumen, präsentes, sehr gut eingebundenes Tannin, im Finale schöner Schmelz, viel süße Frucht.

Tasting: Toskana Maremma; 23.11.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Petit Verdot
Ausbau
Stahltank / 500-l-Fass
Bezugsquellen
Unger Weine, Frasdorf; Cibus Ars Vivendi, Piobbico
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in