91 Punkte

Sattes, dichtes Rubinviolett. Frische Nase mit satten Fruchtnoten, nach dunklen Kirschen und Grenadine, im Hintergrund dezente Kräuternoten. Entfaltet sich mit samtigem, sat- tem Tannin, entwickelt sehr gute Länge, feiner Schmelz, im Finale satte Tabaknoten. Bezug: www.camperchi.com

Tasting: Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2010, am 29.01.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in