(92 - 94) Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarter violetter Rand. In der Nase vielschichtige Gewürzanklänge, feine dunkle Beerenfrucht, nach Brombeeren und Cassis, sehr einladend. Am Gaumen stoffige Beerenfrucht, rotbeerige Nuancen, finessenreiche Struktur, mit 13 % Alkohol auch nicht zu mächtig, seidige Tannine, zarte Zitrusnote, die Rasse hinzufügt, ein ungemein delikater und eleganter Wein, dezente Lebkuchengewürze im Nachhall, ein Klassiker.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot , Cabernet Franc , Merlot , Gamay

Erwähnt in