92 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Sehr klare und intensive Nase, duftet verführerisch nach Zimt und Nelken, dann viel reife Beerenfrucht, einladend. Zeigt sich am Gaumen mit betont würzig-salzigen Noten, überaus saftig, entfaltet sich mit griffigem, feinem Tannin, schöne Tiefe.

Tasting : Toskana Maremma: Satte Frucht – geschliffenes Tannin
Veröffentlicht am 09.09.2011
de Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Sehr klare und intensive Nase, duftet verführerisch nach Zimt und Nelken, dann viel reife Beerenfrucht, einladend. Zeigt sich am Gaumen mit betont würzig-salzigen Noten, überaus saftig, entfaltet sich mit griffigem, feinem Tannin, schöne Tiefe.
Magari IGT
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Segnitz, Bremen; Morandell, ­Wörgl; Wein & Co.
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in