90 Punkte

Sattes Rubinrot. In der Nase zart reduktiv, nach etwas Zeit deutlich würzige Noten in der Nase, nach getrocknetem Rosenblatt, rotem Pfeffer, saftigen Kirschen, im Nachhall nach Bittermandel. Am Gaumen präsente Saftigkeit, zeigt kernig-weitmaschiges Tannin, leichte vegetale Würze, zehrt im Abklang leider aktuell noch etwas aus, sollte noch lagern.

Tasting: Küste Toskana Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 27.08.2021

Erwähnt in