92 Punkte

Intensives Rubinrot. In der Nase feine reife Erdbeernoten unterlegt von Waldbeeren und Kirschen. Saftig und klar am Gaumen mit feinem Schmelz, zeigt klare Fruchtnuancen, ausgewogen und harmonisch im Finale.

Tasting: Trophy Valpolicella; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2019, am 29.08.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella , Molinara
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in