86 Punkte

Dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen. In der Nase sehr reif wirkend mit dunklen Fruchtnoten von Cassis, Dörrfrüchten wie Zwetschge sowie Flieder, auch Birnendicksaft sowie eine dunkle Würze. Am Gaumen recht üppig und süsslich. Wenig raffinierte Struktur, gewisse Säure im Abgang, reife Brombeer- und Fliedernoten im Nachhall.

Tasting: Weinguide Schweiz / Guide des Vin Suisse 2022 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Diolinoir
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
18 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in