89 Punkte

Dunkles Karmingranat, zarte Ockerreflexe, dezente Randaufhellung. Rotbeerig-pflaumeige Nuancen, mit rauchiger Kräuterwürze unterlegt, zart nach kandierten Orangenzesten. Gute Komplexität, nach Kirschen, harmonisch und stroffig, nussige Röstaromen im Nachhall.

Tasting: Portwein; 12.12.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Portwein
Rebsorte
Piquepoul blanc

Erwähnt in