91 Punkte

Sehr sattes, konzentriertes Rubinrot. In der Nase nach Traubensaft und Brombeersirup, wirkt tiefgründig, satt und einladend. Am Gaumen fein gezeichnet, spannt sich mit feiner Creme auf, feinwürzig und klar, spannt einen weiten Bogen, im Finale fester Druck mit griffigem Tannin.

Tasting: Trophy Valpolicella; 29.08.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Croatina , Rondinella , Corvina , Corvinone Veronese
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in