90+ Punkte

Die Abtsleite wirkt in der Nase noch kräutriger, aber etwas weniger mineralisch als sein Pendant vom Stein. Deutliche Anisnoten, etwas Kümmel, grüner Apfel. Schöne Dichte am Gaumen, feiner Fluss, präsente Zitrusnoten, saftig, zugänglich, durchaus elegant.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in