91 Punkte

Lorbeerblatt in der Nase, florale Noten, feine Würze, Steinobst und reifer Apfel, etwas Rauch vom Muschelkalk. Am Gaumen schlank und straff gebaut mit angemessener Dichte, Noten von Zitrusfrucht, lebendige und raffinierte Säure, Schmelz, zeigt den Würzburger Stein.

Tasting: Weinguide Deutschland 2021
Veröffentlicht am 23.11.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in