94 Punkte

Etwas Hochreife im Duft, Kandis, Wachs, traubig, Apfelschale, Rosenholz. Im Mund opulent, weich, reife Säure, die zart bleibt und dennoch stützt, stoffig im Abklang. Mineralischer Grip, aber auch harmonisch und völlig in sich geschlossen. Zu einem Krabbentoast.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in