89 Punkte

Rote und schwarze Johannisbeere. Eine Spur Minze. Viel Saft, cremiger Fond, ein molliger Typus mit leichter Süße, zugänglicher Wein, reife Säure, etwas kommerziell, an sich aber von guter Substanz.

Tasting: Frühburgunder; Verkostet von: Dorina Sill,Antonios Askitis, Hans Stefan Steinheuer,Ursula Haslauer, Sebastian Bordthäuser, Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 7/2017, am 10.10.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.weingut-brogsitter.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in