93 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubin mit Granat. In der Nase nach reifer Himbeere und reifer Kirsche, schöne Präzision, von zartem Würzeton unterlegt. Am Gaumen spannend und kompakt, breitet sich mit eleganter Rotfrucht aus, spannt einen schönen Fächer auf, eleganter Verlauf.

Tasting: Valpolicella Trophy 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020
Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in