88 Punkte

Hellstes Strohgelb mit Silbertouch. An der Nase zart nach Wiesenkräutern, Lindenblüten, dann Noten von frisch gepresster Zitrone, und grüne Birne. Saftig im Eintritt, mit sehr präsenter frischer Säure, sehr einfach, wirkt etwas fad, es fehlt an Frucht und Spannung am Gaumen.

Tasting: Trophy Piemont Weiß 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Favorita
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in