93 Punkte

Satt leuchtendes Rubinrot mit braunen Akzenten. Im Duft Aromen von Kräutern und Waldboden, leicht erdig mit Anklängen von Leder und Nelken, im Hintergrund Zedern, wirkt recht reif. Spannt sich weit über die Zunge, mit gut integriertem Tannin, zeigt satten Schmelz, fließt samtig dahin, im Abgang druckvoll, hallt lange nach.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in