94 Punkte

Funkelndes Granatrot. In der Nase von mittlerer Intensität nach reifen Zwetschken und Kirschen. Am Gaumen viel reife Zwetschkenfrucht, griffiges, zupackendes Tannin, salzig, hat noch eine etwas raue Jugendlichkeit.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in