95 Punkte

Etwas Holz und Buttercreme. Ein klein wenig Hochreife darin. Auch Tabak und erste Andeutungen von Kräuterwürze. Druckvoll und weit ausgreifend am Gaumen. Viel Saft und weitmaschiges, mürbes, poliertes Tannin, das auf der alkoholgetragenen Grundlage fast verschwindet. Unauffällige, aber mit großer Frische tragende Säure, mittlere Dichte der Frucht, mineralischer Nachhall. Trockenes Finale. Große Eleganz (im Sinn von Abrundung).

Tasting: Brancaia Vertikalverkostung »Il Blu« – das blaue Wunder; 17.02.2015 Verkostet von: Ulrich Sautter
Ältere Bewertung
93
Tasting: Toskana pur! Chianti Classico Gran Selezione und Super Tuscans

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Sangiovese
Bezugsquellen
Wagner, Laakirchen; Wein & Co., Wien; Superiore.de, Coswig; Hawesko, Tornesch; CWD, Hamburg; Vinothek Brancaia, Zürich
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in