91 Punkte

Zart schimmerndes Kirschrot mit bräunlichem Touch. Öffnet sich zaghaft auf Preiselbeere und Weichsel, dann zarter Zedernduft und Pfeffer, im Anklang Kräuterwürze. Offenherzig im Trunk, spannt sich saftig über die Zunge, zeigt feinen Schmelz und gutes Rückgrat, viel Schliff auch im Finale, hallt lange nach.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Kork

Erwähnt in