92 Punkte

Klar strahlendes Rubin mit aufhellendem Rand. Satte reife Heidelbeeren zieren die Nase, etwas Himbeerkonfit und Eukalyptus, im Nachhall Sanddorn. Im Gaumeneintritt saftig, zeigt sich in verwobenem Tanninkleid, spannungsvoll mit viel Power und sattem Fruchtschmelz, viel reife Frucht, im Abgang stimmig und recht vielschichtig.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in