(93 - 95) Punkte

Polenta, Obers, Salz und Zitrone fügen sich zu einer verlockenden und vielversprechenden Nase. Der Gaumen hat eine willkommene phenolische Festigkeit und lebendige Frische, die gut zu der immensen Konzentration passt. Spuren von Rauch, von kühlem Kalkstein und noch mehr Salz dominieren den Abgang. Trinkfenster 2025–2040.

Tasting: Burgund Jahrgang 2020 En Primeur ; Verkostet von: Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 24.03.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in