92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase feine Holzwürze, zart nach Orangenschalen, ätherische Minzenote, Vanilleschoten. Am Gaumen saftig, komplex, Zitrusfrüchte, feine Kräuterwürze. Getragen von einer lebendigen Säurestruktur zeigt der Wein Finesse und Länge. Sehr lebendiger, geradliniger Stil, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Meursault
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2006, am 03.11.2006

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
Vergeiner
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in