89 Punkte

Helles Weißgold mit brillanten Reflexen. In der Nase nach weißer Rose, Litschi, hat was von der Erdbeere. Am Gaumen sehr fruchtbetont, öffnet sich auf leicht sahnigen Nuancen, im mittleren Bereich steht die Perlage mehr im Vordergrund, mittlere Länge.

Tasting: Prosecco Trophy 2019 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.05.2019

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in